Ometepe

Nicaragua

Reiseführer für die Isla Ometepe mit Hotels, detaillierten Karten und vielen Reiseinformationen

Playa Santo Domingo

Drucken
Playa Santo Domingo


Bird on Playa Santo Domingo


Santo Domingo Ometepe Island

Playa Santo Domingo ist eines der beliebtesten Touristenziele auf Ometepe. Der 4 Kilometer lange Sandstrand wird von tropischem Trockenwald gesäumt und man blickt an beiden Enden auf einen imposanten Vulkan. Am Ufer sieht man oft Reiher und weiße Ibisse, die im flachen Wasser Fische fangen.
Vom Großen Nicaraguasee weht ständig ein kräftiger Wind. Das Wasser ist dadurch zwar immer wellig, aber flach und ohne Steine, so daß man hier sehr gut baden und schwimmen kann.

Die meisten Hotels befinden sich am nördlichen Ende von Playa Santa Domingo. Hier findet man eine gute Auswahl an Strandhotels mit schönen Zimmern und Cabinas, sowie romantische Strandbars und Restaurants. Einfachere Unterkünfte und Hostels gibt es hier jedoch weniger als in anderen Orten Ometepes.

Neben Baden, Schwimmen und am Strand faulenzen kann man in Playa Santa Domingo schöne Strandwanderungen machen, Kayaks mieten oder Reittouren unternehmen. Es gibt auch einen Stand, wo man Fahrräder, Motorräder oder Quads mieten kann. Alle Hotels in Playa Santa Domingo bieten Touren zu den Vulkanen, Steinbildern, dem Wasserfall von San Ramon oder anderen Attraktionen auf Omepte an.
Ein schöner Spaziergang ist der 1.5 km lange Naturpfad Roca Inculta, der durch Primärwald mit riesigen alten Bäumen und Marschland führt. Frühmorgens kann man hier viele Vögel und Affen sehen. Ein anderer kurzer Weg führt vom Hotel Casa Istiam zum Rio Istián mit seiner vielfältigen Vogelwelt. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel ist El Ojo de Agua, 4 km nördlich von Playa Santo Domingo. Hier kann man in einem Wald in einem Schwimmbecken mit klarem Quellwasser schwimmen.